Mond/e on

Menü

Startseite
Archiv
Kontakt
Abonnieren
Gästebuch

Über...
A portrait
Meine Mädels
Fotos
HDL
Tests
Witze
Insider
Sprüche
Dinge über die Liebe...
Links

Credits

Host Design Designer2?
ach...die liebe! weltthema nummer eins....was gabs nich scho alles deswegen? kriege, feden, morde...hier mal son bissl was aus der sparte "geschichten und sprüche zur und über die liebe" xD



Ich sitze hier so einsam, und starre hinauf zum Mond.
Ich sehe vor mir dein Gesicht, dein Lächeln
und mir wird klar, wofür es sich zu leben lohnt!
__________________________________________________

3 Rosen send ich dir:
Die 1. ist fürs Wohlergehen
die 2. fürs Wiedersehen,
die 3. aber leise spricht:
Ich liebe dich! Vergiss das nicht!
___________________________________________________

Ich brauche drei Dinge zum Leben!
Die Sonne, den Mond und Dich!
Die Sonne für den Tag, den Mond für die Nacht
und Dich für Immer!
_________________________________________________

Bin ganz traurig, alleine, einsam, verlassen, am Boden zerstört, vom aussterben bedroht, verzweifelt, gelangweilt ...
und das alles weil du dich nicht mehr meldest!
_________________________________________________

Schon seit Ewigkeiten suchen Philosophen den Sinn des Lebens. Alle sind sie gescheitert. Doch der Sinn meines Lebens, ich hab ich gefunden, der Sinn meines lebens, das bist du...
_________________________________________________

Eile nachricht, eile fort an jenen Ort.
Feuchte dort zwei Lippen an,
die ich jetzt nicht küssen kann!
_________________________________________________

Für die Welt bist du nur irgend jemand.
Aber für irgend jemanden bist du die Welt ...
_________________________________________________

Es gibt Menschen die brauche ich.
Es gibt Menschen die liebe ich
und es gibt Menschen wie Dich,
die brauche ich, weil ich sie liebe!
_________________________________________________

In meiner physischen Konstitution manifestierte sich eine Dominanz positiver Effekte auf die Individualität Deiner Person.
Kurz gesagt: ICH LIEBE DICH!
_________________________________________________

Wenn Du eine Träne von mir wärst,
würde ich nie wieder weinen
- aus Angst Dich zu verlieren!
__________________________________________________

Ich liebe die Liebe,
die Liebe liebt mich,
doch der den ich liebe,
der liebt mich nicht!
_________________________________________________

Der Traum vom fliegen ist so alt wie die Menschheit.
Der Traum von Dir, nicht einmal so alt wie ich.
Und doch werde ich aufs Fliege verzichten
bekomme ich dafür Dich
_________________________________________________

Ein Leben ohne Liebe ist einsam,
ein Leben ohne Hoffnung ist grausam,
eine Leben ohne Vertrauen ist leer,
aber ein Leben ohne Dich ist für mich kein Leben
_________________________________________________

Stell Dir das Süßeste vor, dass du kennst,
multipliziere es mit der Unendlichkeit
und erweitere es um die Ewigkeit
und Du hast den Hauch einer Ahnung davon,
wie süß Du bist.
__________________________________________________

Der Mond am Himmel scheint für Dich,
er sagt zu Dir vergiss mich nich',
er bringt eine Botschaft und flüstert zu Dir:
Schlaf gut mein Schatz und träum von mir.
___________________________________________________

Ein Mädchen war mit ihrem Freund schon seit zwei Jahren zusammen.
Er war ihr immer treu, ging nie auf Partys, war ein perfekter Junge.
Doch an einem Samstagabend kam es nun zu dem ersten richtig heftigen Streit zwischen den beiden,
er wollte in die Disco fahren, aber wollte das sie zuhause bleibt.
Sie wollte nicht das er hinfährt.
Er rief sie an und sie stritten noch mehr!
Sie sagte: Geh doch, was juckt mich das...
Ich wünsche du kommst nie wieder zurück!
Darauf den Tag kam seine Schwester zu ihr und sagte mit Tränen in den Augen: Es tut mir Leid...!
Sie verstand die Schwester nicht und fragte sie was los ist.
Die Schwester schwieg, nahm sie an der Hand und führte sie zu einer Brücke die abgesperrt war.
Das Mädchen befürchtete das Schlimmste und ihr Herz schlug so schnell das sie am ganzen Körper zitterte...
Sie sah ein Auto das in einen Baum gefahren war, sie sah viel Blut und die Türen standen offen und auf dem Boden lag ein Stück Papier.
Die Schwester hob es auf uns brachte es ihr.
Darauf stand:

Baby, ich liebe dich so sehr, das ich dir jeden Wunsch erfüllen würde...! Es war dein letzter Wunsch, mein Schatz, ich soll nie wieder kommen. Doch ohne dein Herz kann ich nicht leben, lieber bin ich tot!
Leb wohl...!

Er hatte sich auf der Party betrunken, sich mit Leuten geschlagen und aus Kummer unter Alkohol fuhr er noch mit Absicht in ein Baum.
Seit diesem Tag wurde das Mädchen nie wieder glücklich. Ein jahr Später sprang sie von der selben Brücke, wo ihr Freund vor einem jahr in einen Baum neben der Brücke gefahren ist und dort auch sein Leben ließ...
___________________________________________________

Hast du mich gerne,
dann schau am Abend in die Sterne.
Und wenn du denkst in der Nacht an mich,
dann leuchten sie alle nur für dich!
__________________________________________________

Ich habe tausende von Sternen kennengelernt
und einer war heller als der andere,
Dich habe ich als die Sonne ausgesucht
und tausende von Sternen sind verglüht .
___________________________________________________

Wenn Lieben Leiden heißt,
so will ich leiden Tag und Nacht.
Wenn Lieben Weinen heißt,
so will ich weinen Tag und Nacht.
Wenn Lieben Warten heißt,
so will ich warten Tag und Nacht.
Wenn Lieben Vergessen heißt,
dann will ich nicht lieben.
__________________________________________________

Ich wollt', ich wär ein Kuschelbär,
dann wär' ich jede Nacht bei Dir.
Würd' mit Dir in Deinem Bettchen schlafen
und unter Deiner Decke schnarchen.
Und lacht mein kleines Kuschelherz,
wüßtest Du, es ist kein Scherz.
__________________________________________________

Ich möchte eine Träne von Dir sein.
In Deinen Augen zur Welt kommen,
auf Deinen Wangen leben
und auf deinen Lippen sterben!
___________________________________________________

Ich sehe Dich an und blicke in ein tränenverweintes Gesicht.
Ich rede mit Dir,
doch Du gibst mir keine Antwort.
Ich versuche Dich zu trösten,
Dir zuzureden,
dass Du ihn vergessen sollst,
doch Du siehst mich nur verständnislos an.
Ich streichel zärtlich Deine Wange,
doch statt einer warmen sanften Haut,
berühre ich das kalte Glas meines Spiegels.
__________________________________________________

Kann nicht schlafen,
kann nicht essen,
kann Deine Augen nicht vergessen.
Du bist so nah und doch so fern,
Du fehlst mir so,
mein kleiner Stern!
_________________________________________________

Sag ihm, dass ich ihn nie mehr sehen will.
Sag ihm, dass ich ihn nie richtig geliebt habe.
Sag ihm, dass ich ihm seine neue Freundin gönne, aber
sag' ihm nicht, dass ich dies alles unter Tränen sagte.
__________________________________________________

Küssen ist die Sprache der Liebe,
also komm her und sprich dich aus!
__________________________________________________

Es gibt Menschen auf
dieser verdammten Welt,
die meinen in meinem
Leben spazieren zu können,
wann, wie und wo sie wollen,
ohne zu wissen was für
Spuren sie hinterlassen!
__________________________________________________

Höre nie auf zu lächeln, egal wie schlimm
dein leben im Moment gerade ist!
Denn du weißt nicht, wer sich in dein lächeln
verlieben könnte!!!
__________________________________________________

Glaube nie einem Jungen wenn er sagt :
„Ich liebe dich!“ Glaube ihm erst, wenn er
mit Tränen in den Augen vor dir steht
und fragt: „Liebst du mich?“
___________________________________________________

Wir kannten uns seit 3 Monaten,
als wir zusammen waren...
Durch einen streit verstanden
wir uns noch besser!!
Als ich sagte ich sei krank,
weintest du um mich...
ALs ich ins Flugzeug stieg um
in Amerika eine Operation
durchzuführen, sagtest du mir
nicht auf Wiedersehen..!!!
Ich hatte Glück und bekam ein Spenderherz..
ALs ich wiederkam, fand ich dich nicht...
Man wollte mir nicht sagen wo du bist.
ALs ich meine Mutter Fragte, sagte sie
mir mit tränen in den Augen:
"Hat man dir nicht gesagt, wer dir das
Herz gespendet hat...?"

__________________________________________________

I would die for you...
but would you die for me??
__________________________________________________

Du sagst, du liebst die Sonne,
doch wenn sie scheint,
gehst du in den Schatten!

Du sagst, du liebst den Regen,
doch wenn es regnet,
spannst du den Schirm auf!

Du sagst, du liebst den Wind,
doch wenn es windig ist,
hältst du deine Jacke zu.

Deshalb habe ich Angst, wenn du sagst:
„Ich liebe dich"
__________________________________________________

Ich liebe dich
Drei Worte die alles beginnen lassen
Ich liebe dich
Drei Worte die 2 Menschen total verändern können
Ich liebe dich
Drei Worte die sooft gesagt werden
Ich liebe dich
Drei Worte die viel zu oft nicht ernst gemeint werden
Ich liebe dich
Drei Worte die manche nur ausnutzen
Ich liebe dich
Drei Worte die die schönste Botschaft der Welt haben
Ich liebe dich
Drei Worte die Ausdrücken können was ich für dich empfinde
Ich liebe dich
Drei Worte die mich zum Glücklichsten Menschen machen
...wenn sie von dir kommen!

__________________________________________________

ein Mädchen fragte einen Jungen:
magst du mich?
er sagte nein!
findest du mich hübsch?
er sagte nein!
bin ich in deinem herzen?
er sagte nein!
zuletzt fragte sie:
wenn ich gehn würde, würdest du um mich weinen?
er sagte nein!
und sie ging traurig davon.....
.....doch er hielt sie zurück und sprach:
ich mag dich nicht, ich liebe dich!
du bist nicht hübsch du bist wunderschön!
du bist nicht in meinem Herzen, du bist mein herz!
zuletzt sagte er:
wenn du gehn würdest würde ich nicht um dich weinen, ich würde für dich sterben!!
___________________________________________________

Träume,
die niemals wahr werden...
Wünsche,
die niemals erfüllt werden...
Wunden,
die niemals heilen werden...
Liebe,
die nie richtig erwidert wird...
Tränen,
weil du nur mit mir spielst...
Weißt du,
wie weh das tut?
Weißt du,
wie viel du mir bedeutest?
Du weißt es...
Doch es ist dir egal!!!

(die letzten 8 sind von www.myblog.de/siba --> thx!)
__________________________________________________

Die schlimmste Art, jemanden zu vermissen, ist die, neben ihm zu sitzen und zu wissen, dass diese person einem nie gehören wird...
___________________________________________________

Was man liebt, muss man freilassen.
Kommt es zurück, ist es dein,
Kommt es nicht zurück, dann hat es nie dir gehört!
------------------------------------------------------------------
find den spruch voll schön...
_______________________________________________________

Wenn die Erde sich nicht mehr dreht,
und der letzte Zeiger steht,
der Himmel beginnt sich schwarz zu färben,
möchte ich in deinen Armen sterben
_______________________________________________________

Einst fragtest du, was mir wichtiger sei, du oder mein leben.
Ich antwortete: "Mein leben!", und du gingst hinfort, denn du wusstest nicht, dass du mein leben warst.
_______________________________________________________

Sie hatte Tränen im Gesicht ,
als sie ihm sagte: ICH LIEBE DICH!!
Doch er glaubte ihr nicht.
Er hatte ne Andere, sie merkte es kaum
und lebte weiter in ihrem Traum.
Sie fing an zu Haschen und nahm Heroin
und alles nur wegen ihm.
Doch ihre Eltern merkten es bald,
steckten sie in eine Erziehungsanstalt.
Sie lief durch die Straßen, ihr Herz war schwer
und leben wollte sie auch nicht mehr.
Sie hörte den Zug näher kommen,
starrte auf die Schienen....ein Todesschrei -
und mit ihrem Leben wars vorbei.
Zu spät stand er am Grab mit Tränen im Gesicht,
Er flüsterte leise: ICH LIEBE DICH!
_______________________________________________________

Sie saß am PC wie fast jeden Abend. Immer als sie nach Hause kam, setzte sie sich an den Computer, wählte sich ins Internet ein und blieb so lange drin, bis sie ihre Mutter ins Bett scheuchte. Aber an diesem Tag war es anders. Sie hatte sich verliebt. Es verging kaum eine Minute, wo sie nicht an ihn dachte. Sie hatte nur seinen Nickname im Kopf und seine Beschreibung. Andauernd dachte sie darüber nach, wie er wohl aussehen würde. Sie hatten nie so richtig über sich selbst geredet, nie über persönliche Details wie genauer Wohnort oder so. Sie wusste nur, dass er in Deutschland wohnte wie sie selbst, aber etwa 400km weit entfernt; zu weit zum besuchen. Sie konnte ihm vertrauen, konnte sich loslassen, konnte sich fallen lassen, wenn sie mit ihm Chattete, was sie sonst nicht konnte. In real war sie sehr schüchtern, traute sich kaum etwas zu. Doch im Chat, wenn sie mit ihm sprach, dann konnte sie sich richtig fallen lassen und ihren Gefühlen freien lauf lassen. Doch dass sie sich in ihn verlieben würde, daran dachte sie nie. Sie hielt es nicht für möglich, sich in einem Chat zu verlieben, doch nun war es passiert; sie konnte nichts mehr dagegen machen. Es vergingen einige Tage. Sie dachte pausenlos an ihn; war schon öfters so nah dran, es ihm zu gestehen, aber sie schaffte es nie. Doch dann kam der Tag, an dem sie beschloss, es ihm zu sagen. Als sie sich nach der Schule an den PC hockte und in den Chat ging, war er nicht da. Sie wartete lange, doch er kam nicht. Sonst war er immer da. Jeden Tag um dieselbe Zeit. Doch heute nicht. Sie hatte keine Ahnung was dazwischengekommen war und befürchtete schon das schlimmste. Und da kam ihr die Idee, ihre E-Mails nachzulesen. Sie hatte Post, es war eine Mail von ihm. Als sie den Betreff las, stieg in ihr ein eigenartiges Gefühl auf. Ein mulmiges Gefühl in ihrem Bauch...Ein Gefühl, das ihr die Luft wegbleiben ließ. Im Betreff stand: Es tut mir leid, ich mag dich nicht... Sie machte die Mail auf...

Na du! Es tut mir leid, ich hätte es dir schon viel eher sagen sollen, hätte es niemals so weit kommen lassen dürfen. Ich bin nicht der, den du denkst. Ich bin nur ein gewöhnlicher Mensch, kann mit Dir ehrlich gesagt nichts anfangen. Ich habe Dich die ganze Zeit nur belogen. In Wirklichkeit wollte ich nur jemanden verarschen. In Wirklichkeit kann ich dich nicht leiden. Du mit Deinem ewigen Gejammer, du, mit deiner völlig abartigen Sicht zum Leben und allem. Ich habe mitgespielt, weil es das war, was Du wolltest. Aber ich kann dich nun mal nicht leiden, deswegen werde ich Dich jetzt auch in Ruhe lassen. Das ist das letzte was du von mir hörst.

Sie konnte es nicht glauben. Jedes Wort fühlte sich so an, als würde ein Messer in ihr Herz stechen. Es tat so fürchterlich weh, als sie das las. Die Tränen konnte sie nicht mehr zurückhalten. Sie rollten über ihre Wangen, bis zum Kinn. Es fühlte sich an, wie Dornen die sich in sie hinein fraßen. Sie war alleine daheim; zum Glück. So hätte sie es sich nie getraut, aus dem Zimmer zu gehen. Und das Weinen konnte sie auch nicht mehr unterdrücken. Es kam aus ihr heraus, als hätte sie seit Jahren nicht mehr geweint. Sie hatte das Gefühl, als würden diese Worte alles in ihr zerstören, verbrennen... Sie wollte nicht mehr. Er war die einzigste Person, der sie vertraut hatte. Der sie alles über sich erzählt hatte. Doch es war alles nur Show...Er war nicht real, diese Person die sie liebte, hasste sie. Sie wollte nicht mehr leben. Alles, woran sie geglaubt hatte, war eine Lüge. Und das schlimmste war immer noch, dass er es ihr so sagen musste. Er hätte es auch anders tun können...Aber wieso so? Und wieso gerade sie, und nicht eine andere naive Chatterin? Sie sah nicht mehr richtig, ihre Augen waren voller Tränen. Und in ihr brannte es förmlich. Sie konnte sich noch daran erinnern, dass ihre Mutter einmal Schlaftabletten gekauft hatte.... Im Bad mussten sie sein, wie vor einigen Tagen auch noch, als Sie sie per Zufall gefunden hatte. Sie setzte sich wieder an den PC, vor ihr der Posteingang - Keine neuen Nachrichten... Der Deckel des Röhrchens spickte weg, als sie es aufmachte. Darin hatte es einige weiße Tabletten. So klein und doch so gefährlich. Sie nahm sich eine raus und schluckte sie. Es war ekelhaft; es schmeckte fürchterlich bitter, aber die Tablette verschwand sofort in ihrem Magen. Der Rest kann ja nicht schlimm sein, gleich ist es eh vorbei dachte sie sich, und schluckte den Rest der Tabletten auch. Wie lange sie da saß und auf Post von ihm wartete konnte man nicht sagen. Es mussten Stunden gewesen sein. Ihr Kopf wurde immer schwerer, die Augenlider waren so schwer wie Blei. In ihrem Magen brannte es, doch sie spürte es nicht mehr. Alles war wie durch Watte gedämpft. Der Kopf sank auf die Tastatur, ihre Augen schlossen sich...Das Herz wurde immer langsamer, alles schlief ein. Für immer. Man fand sie am nächsten Morgen. Tot vor dem PC, in der Hand das leere Röhrchen. Und auf dem Bildschirm, eine Nachricht. Irgendwer musste sie geöffnet haben. Darin stand:

Hi! Gott, was hat denn mein Bruder fürn Mist geschrieben? Tut mir leid, ich habe das nicht geschrieben...Glaub mir bitte...Ich könnte dir niemals weh tun... Denn ich liebe Dich...
------------------------------------------------------------------
das is heftig....
___________________________________________________

Es ist schwer,
seine Gefühle zu zeigen,
wenn man nicht sicher ist,
ob sie erwidert werden.
Noch schwerer ist es,
von jemandem zu träumen
dessen Gedanken vieleicht bei
jemand anderem sind.
Doch das Schwerste von allem
ist es,
sich später einmal eingestehen
zu müssen,
es nie versucht zu haben!
Deshalb wage zu lieben mit der
Gewissheit,
zu verlieren und mit der
Hoffnung, geliebt zu werden
------------------------------------------------------------------
puh... sollte ich vllt ma anwenden...
___________________________________________________
Gratis bloggen bei
myblog.de